Hautkrebs-Screening (Ganzkörper-Untersuchung zur Früherkennung)

Bildquelle: wikipedia
Bildquelle: wikipedia

Weltweit ist Hautkrebs die am häufigsten auftretende Krebserkrankung. In Deutschland erkrankt aktuell mehr als
10 % der Bevölkerung bis zum Alter von 75 Jahren an einem Hautkrebs - Tendenz steigend.

 

Ein Screening soll Vorstufen, Frühstadien und  Risikofaktoren einer Hautkrebs-Erkrankung (Basalzell-,
spinozelluräres Karzinom und malignes Melanom) feststellen. Früh erkannt ist Hautkrebs zu
nahezu 100 % gut therapierbar.

 

Nach gesetzlicher Regelung übernehmen alle Krankenversicherungen die Kosten der Vorsorgeuntersuchungen (Hautkrebs-Screening), wobei die einzelnen Krankenkassen sehr unterschiedliche zusätzliche Kostenübernahmen bieten: ohne Alterseinschränkung vom Kindesalter an oder ab 16, 18, 20, 35 Jahren, 1-mal jährlich oder alle 2 Jahre, mit Bonuspunkten oder ohne Bonus... Die vertraglichen Regelungen ändern sich laufend.

 

Eine ständig aktualisierte und sehr schnelle Auskunft zur Kostenübernahme Ihrer persönlichen Krankenversicherung erhalten Sie beim Besuch unserer Praxis oder auf telefonische Nachfrage: 04832 6011090.

 

Die Untersuchung können Sie bei Ärzten machen lassen, die an einer speziellen Fortbildung teilgenommen und eine entsprechende Genehmigung erhalten haben, so auch in unserer Hautarzt-Praxis bei Dr. med. Regine Sticken. 

Ablauf der Untersuchung

Der Ablauf der Untersuchung ist für Patienten absolut schmerzlos:

Frau Dr. Sticken untersucht die Haut Ihres Körpers einschließlich der sichtbaren Schleimhäute gründlichst von den Haarwurzeln am Kopf bis hin zu den Zehenspitzen: zunächst durch "Angucken" auf der Grundlage 30jähriger dermatologischer Erfahrung. Sie müssen sich dafür entkleiden. Sollte sich dabei eine Auffälligkeit ergeben, wird Dr. Sticken dies ansprechen und genauere Untersuchungen einleiten.

 

Auch jüngeren Personen empfiehlt sich das Hautkrebs-Screening und die individuelle Beratung.

 

Zusammenfassende Informationen finden Sie auch auf dem Informationsblatt zum Hautkrebs-Screening.